Universitätslehrgänge

ProPraxis Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Universitätslehrgang Managementkompetenzen im Gesundheits- und Sozialwesen Empfehlung

Lehrgang Details:

  • Datum: - -
  • Ort: Graz
  • Ask | Book

Verändern sich durch die Schnelllebigkeit unserer Zeit auch die Managementkompetenzen?

Durch die demografische Entwicklung ändern sich die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bedingungen einer Führungskraft im Gesundheits- und Sozialwesen. Ein Manager in diesem Bereich wird durch die zunehmende Diversity besonderen Vordernissen und Herausforderungen ausgesetzt. Qualitäts- und Riskmanagement sind die Hauptelemente, die uns als Manager tagtäglich begleiten.

Das Ausbildungsziel:

  • Internationaler Experte of Leadership im Gesundheits- und Sozialwesen

Das Absolvieren dieser Ausbildung gibt den Studierenden die Möglichkeit, sich perfekt auf den Berufsalltag einer Führungskraft im Gesundheits- und Sozialwesen vorzubereiten. Da wir uns als Dienstleister im Gebiet Gesundheits- und Sozialwesen sehen, unterstützen wir Sie im Bereich der Ablauforganisation, Risikoeinschätzung und Überwachung Ihrer Organisationseinheit und Ihrer Berufsgruppen.
In Ihrer Einrichtung ist es für Sie von größter Bedeutung die Personalfluktuation so gering wie möglich zu halten, um Ihre Pflegequalität zu sichern. In dieser Ausbildung wird verstärkt auf das Führen der X und Y Generation Wert gelegt. Somit hat Ihr Unternehmen einen wichtigen USP und Sie können auch das Employer-Branding stärker fokussieren.
Die Vortragenden sind national und international anerkannte Referenten aus namhaften Universitäten und Ausbildungseinrichtungen. Sie verfügen über einen praktischen Erfahrungsschatz, welcher wissenschaftlich fundiert ist. Die Unterrichtsgestaltung erfolgt möglichst effektiv und effizient, damit Ihre berufliche Laufbahn nicht darunter leidet.
Es besteht auch die Möglichkeit, diese Ausbildung mit einem Bachelor/Master-Abschluss (je nach abgeschlossenen Voraussetzungen / Fortbildungen) mit Schwerpunkt Management im Gesundheits- und Sozialwesen zu kombinieren.
Die Veranstaltungen werden im Ausbildungszentrum der ProPraxis Graz GmbH in der Plüddemanngasse 37-39, 8010 Graz (2. Stock) angeboten.
Voraussetzungen für die Zulassung Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege und der positive Abschluss des basalen und mittleren Management nach §64 GuKG.

Veranstalter

  • ProPraxis Graz GmbH
  • Plüddemanngasse 37-39, 2. Stock, 8010 Graz

Ausbildungsmanagement

  • Mag. Daniela Kollegger, MSc

Ausbildungsdauer

  • von 27.02.2020 bis 25.09.2021 (60 ECTS)
  • Die Ausbildung ist berufsbegleitend
  • Unterrichtszeit von 08:00 bis 16:30 Uhr

Abschluss

  • Internationaler Experte of Leadership im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Nach Absolvierung von zwei weiteren Semestern akademisches Upgrade: Master of Management

Theoretische Ausbildung

  • 850 UE (1 UE = 45 Minuten)

Vorrausetzungen für die Aufnahme

  • Diplom in der Gesundheits und Krankenpflege und ein positiv absolvierter Lehrgang nach § 64 GuKG basales und mittleres Management

Ablauf

  • Präsenzphasen in Abwechslung mit Phasen des Blended Learnings

Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf
  • Diplom, ev. Zeugnisse für Anrechnungen
  • Motivationsschreiben

Kursinvestition

  • € 9.180,- (Ust-frei gem. § 6 (1) Z 11 UStG) für 3 Semester
  • Bei Nachweis einer besuchten Weiterbildung bei ProPraxis Graz kann eine Reduktion der Teilnahmegebühr von € 500,- gewährt werden.


Inhalte

 

Lernfeld I (200 UE) ECTS

Lernfeld IV (150 UE) ECTS

Kommunikation, Interaktion und Ethik

Gesprächs- und Verhandlungsführung

Präsentation, Moderation

Marketing und PR

Gender- und Diversitymanagement

Die Y und Z Generation

Wirtschafts- und Organisationspsychologie

Ethische Verantwortung

Hierarchie und Macht im Managementalltag

Führen und Leiten

Grundsätze und Theorien des Führens

Entwicklung von Führungskompetenzen im Umgang mit den neuen Mitarbeitergenerationen

Talentmanagement

Lernfeld II (100 UE) ECTS

Lernfeld V (100 UE) ECTS

Rechtliche Grundlagen

Arbeitnehmerinnenschutzgesetz

Arbeitszeitgesetz/ Kollektivverträge

GuKG

Krankenanstaltenzeitgesetz

Heimaufenthaltsgesetz

Haftungsrecht

Erstellen von Dienstverträgen

Erstellen von Heimverträgen

Verfassen einer Wissenschaftlichen Arbeit

Lernfeld III (300 UE) ECTS

 

Managementkompetenzen

Organisationsentwicklung

Personalentwicklung

Changemanagement

Employer Branding

USP

QM, TQM, EFQM

Qualitätssicherungsinstrumente

Riskmanagement

Entwicklung von Nachhaltigkeitsprozessen

Controlling

Budgetierung

Investplanung

 

 

 


 

Termine

 

von

bis

27.02.2020

29.02.2020

26.03.2020

28.03.2020

23.04.2020

25.04.2020

28.05.2020

30.05.2020

25.06.2020

27.06.2020

23.07.2020

25.07.2020

27.08.2020

29.08.2020

24.09.2020

26.09.2020

29.10.2020

31.10.2020

19.11.2020

21.11.2020

03.12.2020

05.12.2020

28.01.2021

30.01.2021

25.02.2021

27.02.2021

25.03.2021

27.03.2021

22.04.2021

24.04.2021

27.05.2021

28.05.2021

24.06.2021

26.06.2021

29.07.2021

31.07.2021

19.08.2021

21.08.2021

23.09.2021

25.09.2021

 

 


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

ProPraxis Business School  ProPraxis Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

ProPraxis Graz GmbH
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
Schule für Sozialbetreuungsberufe
Managementakademie für Gesundheits- und Sozialberufe
Verwaltung & Seminarzentrum:
Plüddemanngasse 37-39
8010 Graz | Austria
T: +43 316 474747 | F: +43 316 47474711 | M: office@propraxis.at

ProPraxis ist NÖ Cert zertifiziert

Wir sind nach NÖ Cert zertifiziert. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Niederösterreich und Kärnten bedeutet diese Zertifizierung eine wesentliche Erleichterung beim Ansuchen von Förderungen. Wir beraten Sie gerne!

Alma Mater Europea Fernstudium bei ProPraxis Graz

 

 

 

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, einen akademischen Grad zu erlangen, damit auch Sie den akademischen Titel Bachelor of Nursing (BScN) führen können.

Log in

create an account
Закажите недорогой анализ воды