Schule für GuKP

ProPraxis Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Ausbildung in der allg. GuKP mit Berufsreifeprüfung UP17/10 Empfehlung

Lehrgang Details:

  • Datum: - -
  • Ort: Graz
  • Ask | Book

Ausbildung in der allgemeinen Gesundheits-und Krankenpflege gem. GuKG mit integrierter Berufsreifeprüfung (up17/10)

Ab 12. November 2018 bieten wir den neunten Jahrgang der Ausbildung zur/m Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger mit einer integrierten Berufsreifeprüfung an. Der enorme Bedarf an diplomierten Fachkräften der Gesundheits- und Krankenpflege hat zur Folge, dass hervorragende Karrierechancen für Absolventinnen und Absolventen bestehen.

Der Ansatz der praxisorientierten dennoch theoretisch bestens fundierten Ausbildung mit Anschluss an die akademische Bildungslandschaft stellt ein Unikum in der österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung dar. Die Ausbildung erfolgt an unserer neu bezogenen Ausbildungsakademie in Graz mit hervorragender infrastruktureller Anbindung und technischer Ausstattung. Der Ausbildungsablauf ist derart konstruiert, dass über einen Zeitraum von etwas über drei Jahren das Diplom in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege (Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger) und integrativ die Berufsreifeprüfung (vollwertige Matura) erworben wird. Die Berufsreifeprüfungsfächer sind in den Unterricht eingebaut und werden vor Ort abgehalten.

Unterrichtszeit ist Montag bis Freitag, es wechseln sich Theorieblöcke mit den Praktikumsblöcken ab. Zur Erholung gibt es Sommerferien, Weihnachts-, Semester- und Osterferien. Die Berufsreifemodule (Deutsch, Englisch, Mathematik und optional Latein) sind in die Theorieblöcke integriert.

Damit steht den Absolventinnen und Absolventen einerseits der stark wachsende Arbeitsmarkt (Krankenanstalten, extramurale Pflegeeinrichtungen, etc.) zur Verfügung andererseits auch die Möglichkeit im Anschluss ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule zu belegen.

Das Ausbildungsziel:

  • Pflegeassistentin mit Matura
  • Pflegeassistent mit Matura
  • Staatliche Anerkennung

Die Voraussetzungen:

  • Erfolgreich absolviertes Aufnahmeverfahren
  • Die zur Erfüllung der Berufspflichten im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege erforderliche gesundheitliche Eignung
  • Die zur Erfüllung der Berufspflichten im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege erforderliche Vertrauenswürdigkeit
  • Vollendung des 18. Lebensjahres bei Aufnahme
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)

Zeitlicher Ablauf:

  1. Übermittlung der vollständig ausgefüllten Anmeldung
  2. Übermittlung der vollständigen Bewerbungsunterlagen (werden Ihnen nach Anmeldung zugesandt)
  3. Einladung zum Auswahlverfahren (nach persönlicher Terminvereinbarung)
  4. Bekanntgabe über die Aufnahme spätestens 3 Tage nach dem Auswahlverfahren
  5. Start 12. November 2018

Zur Anmeldung stehen hier alle Detailinformationen als Download bereit, füllen Sie diese bitte aus und übermitteln sie an uns.

Ausbildungsverlauf:

Die Ausbildung läuft abwechselnd mit theoretischen und praktischen Modulen in der Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege ab. Zu den theoretischen Einheiten findet der Unterricht zur Berufsreifeprüfung jeweils an einem Nachmittag in der Woche statt. Während den Praktikumszeiten finden keine Einheiten der Berufsreife statt. Der organisatorische Ablauf der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung richtet sich nach den Bestimmungen der GuK-AV (Gesundheits- und Krankenpflege-Ausbildungsverordnung).

Ausbildungskosten:

Die Ausbildungskosten betragen inklusive der sozialversicherungsrechtlichen Pflichtversicherung, Buchausstattung, Dienstkleidung, Berufsreifeprüfung inkl. aller Prüfungsgebühren ausgenommen Wiederholungsprüfungen und Dispensprüfungen € 2.850,00 / Semester. Die Gesamtausbildungsdauer beträgt 6 Semester. Die Gesamtausbildungskosten betragen somit € 17.100,00 (USt-frei gem. § 6 (1) Z 11 UStG). Auch eine monatliche Zahlungsweise ist möglich.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +43 316 474747 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mehr in dieser Kategorie: Verkürzte Ausbildung DGKP DP 35 »

ProPraxis Business School  ProPraxis Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

ProPraxis Graz GmbH
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
Schule für Sozialbetreuungsberufe
Managementakademie für Gesundheits- und Sozialberufe
Verwaltung & Seminarzentrum:
Plüddemanngasse 37-39
8010 Graz | Austria
T: +43 316 474747 | F: +43 316 47474711 | M: office@propraxis.at

ProPraxis ist NÖ Cert zertifiziert

Wir sind nach NÖ Cert zertifiziert. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Niederösterreich und Kärnten bedeutet diese Zertifizierung eine wesentliche Erleichterung beim Ansuchen von Förderungen. Wir beraten Sie gerne!


Alma Mater Europea Fernstudium bei ProPraxis Graz

ProPraxis - Ö-Cert Qualitätsanbieter

Viel Qualität auf einen Blick – ab sofort sind auch wir Ö-Cert-Qualitätsanbieter in der Erwachsenenbildung. Die österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen hat einen Namen: Ö-Cert. Es legt österreichweit Qualitätsstandards für Erwachsenenbildungorganisationen fest und schafft Transparenz für Bildungsinteressierte und für FördergeberInnen.

Log in

create an account
Закажите недорогой анализ воды